Startseite
    Wir über uns
    Aktuelles
    Programm
  Rollstuhltanz
   Choreographien
 
    Barrierefrei
    Erlebnisse
    Fotoalbum
    Downloads
    Links
    Kontakt
    Impressum

 
»Im Rollstuhl
Walzer tanzen«

(Wer möchte mitmachen?
E-Mail + Termine)

Gemeinsames Erlebnis beim Rollstuhltanz in der neuen Tanzschule

Eine bunte Gruppe jeden Alters traf sich am Samstag in der neuen Tanzschule in Aalen zum Rollstuhltanz des Körperbehindertenvereins Ostwürttemberg. Unter der Leitung von Sylvia Scheerer hatten die Teilnehmer eine Menge Spaß an Langsamen Walzer und Modetänzen – mit und ohne Rollstuhl.

„Man kann auch mit Handicap tanzen“, erklärt die Tanzlehrerin Sylvia Scheerer, Leiterin des Rollstuhltanzkurses. Im Vordergrund stehe immer der Spaß an der Sache. Und den haben die Teilnehmer definitiv. Die Tänzer der bunt-gemischten Truppe im Alter von neun Jahren bis jenseits der Sechzig tanzen voller Begeisterung.

Das Besondere an der Gruppe ist, dass sie aus Rollstuhltänzern, Begleitpersonen und anderen Begeisterten besteht, die damit vorher nichts zu tun hatten. Hermann Schlehe beispielsweise wurde zufällig auf das Programm aufmerksam und tanzt seit Oktober als „Fußgänger“ mit. „Hier herrscht immer gute Laune, die Stimmung ist locker und es macht einfach Spaß“, sagt Schlehe.

Jasna Acigöz, die ihre Nichte Sinem begleitet, freut sich auch über den Erfahrungsaustausch. „Der Tanzkurs ist eine Bereicherung für uns“, erzählt sie. „Tanzen macht großen Spaß und man lernt neue Leute kennen “, sind sich die beiden Rollstuhltänzer Andreas Neuhäuser und Bernd Neukamm einig.

„Rollstuhltanzen ist Tanzen – eben nur auf eine andere Art“, meint Sylvia Scheerer. Mit dem Rollstuhl könne man alles tanzen, auch Disco Fox, Salsa oder ganz Modernes. So tanzen die Teilnehmer den Langsamen Walzer genauso wie den Modetanz zu Michel Telós Hit „Ai Se Eu Te Pego“.

Wichtig ist allen Beteiligten, dass sie bei diesem Tanzkurs auch etwas lernen möchten. Daher ist die Gruppe im September von der Unterkochener Turnhalle in die neue Tanzschule in Aalen umgezogen. Hier wird im stimmigen Ambiente vor Spiegeln geübt. Auch die gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel sei ein Pluspunkt für die Kernstadt.

Der Tanzkurs findet einmal im Monat von 11 bis 14 Uhr statt. Weitere Infos zum Kurs gibt es auf der Internetseite der Tanzschule www.die-neue-tanzschule.de  oder unter der Tel (07361) 980943. Sie können uns auch eine E-Mail) schreiben. Willkommen ist jede und jeder.  Termine

Lesen Sie auch die Fotoreportage aus den »Aalener Nachrichten«.

Victoria Wild, Schwäbische Post